Productfinder

PLASTPOL 2016

24. Mai 2016

Die PLASTPOL-Messe, Osteuropas größte Veranstaltung für die kunststoffverarbeitende Industrie, fand vom 17.-20. Mai 2016 in Kielce (Polen) statt. Zum diesjährigen zwanzigjährigen Messejubiläum kamen Aussteller aus 32 Ländern, unter anderem aus Deutschland, Italien, Portugal, der Schweiz, Spanien, Ungarn, der Slowakei und der Tschechischen Republik zusammen. Nahezu 800 Unternehmen präsentierten sich auf einer Ausstellungsfläche von insgesamt 32.000 m².

Der erweiterte Messestand von TER Plastics unterstreicht TER Plastics’ Anspruch, der bevorzugte Entwicklungspartner für Kunststoffe zu sein.
Der TER Plastics Messestand auf der Fakuma 2015
Der TER Plastics Messestand auf der Fakuma 2015

Als ein führender Experte im Kunststoffvertrieb in Mittel- und Osteuropa nutzte das Unternehmen TER Plastics die PLASTPOL-Messe zum weiteren Ausbau seiner Kundenbeziehungen und zur Marktdurchdringung. Dieses Jahr präsentierte TER Plastics zum dritten Mal sein unübertroffenes Produktportfolio von Vertriebsprodukten renommierter Hersteller und Compounds seiner eigenen Marke TEREZ, die im Werk TEREZ PERFORMANCE POLYMERS im Südosten Polens produziert werden.

Der erweiterte Messestand empfing 20 % mehr Besucher als im Vorjahr und bot eine perfekte Arbeitsfläche zur Unterstreichung des Anspruchs von TER Plastics, der bevorzugte Entwicklungspartner für Kunststoffe zu sein.

Auf der PLASTPOL-Messe dreht es sich nicht nur um Stände und Geschäfte. Es gibt auch ein Rahmenprogramm mit vielen Höhepunkten, wie zum Beispiel OMNIPLAST – dem jährlichen Wissenswettbewerb zum Themenschwerpunkt Kunststoffe und Verarbeitungstechnologien, der von Targi Kielce und dem Webportal TWORZYWA.PL gemeinsam veranstaltet wird. Dieses Jahr gehörte TER Plastics‘ F&E-Juniortechnikerin Anna Niedziałek zu den erfolgreichen Finalisten, obwohl sie eine der jüngsten Teilnehmer(innen) war. Dies ist ein großer Erfolg sowohl für sie als auch für das Unternehmen TER Plastics, in dem kompetente Mitarbeiterschulung und -entwicklung eine wichtige Rolle zur Erfolgssicherung in der Zukunft spielt.

TER Plastics freut sich schon auf die Teilnahme an der nächsten PLASTPOL-Messe im Jahr 2017, um den Erfolgskurs fortzusetzen.

Hintergrund:

Die TER Plastics POLYMER GROUP ist mit dem Vertrieb technischer Kunststoffe, Commodities und eigener Compounds der Marke TEREZ in den Märkten aktiv.

Zur Firmengruppe gehören neben der TER HELL PLASTIC GmbH (Deutschland), auch die Compound-Tochtergesellschaft TEREZ PERFORMANCE POLYMERS Sp. z o.o. (Polen) sowie die Unternehmen TER PLASTICS Sp. z o.o. (Polen), TER HELL PLASTICS SPAIN S.L. (Spanien), TER HELL PLASTIC PE-DISTRIBUTION GmbH (Deutschland), TER HELL IT GmbH (Deutschland) und die TER ENGINEERING PLASTIC TRADING (SUZHOU) Co., Ltd. (China). Die Tochterunternehmen werden unterstützt von einer Vielzahl etablierter Verkaufsbüros in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Italien, Frankreich, Spanien, Polen, Ungarn, Rumänien, der Tschechischen Republik und der Slowakei.

In der jüngeren Vergangenheit hat das zur Hamburger TER Group gehörende Unternehmen, das 1977 gegründete wurde, seine internationale Ausrichtung vorangetrieben. Mit seinen internationalen Produktions- und Distributionspartnern, darunter so bedeutende Erzeuger wie Chang Chun Plastics, Chevron Phillips, Clariant, DSM, Evonik, Franplast, Grupa Azoty, Hexion, Lotte, Mitsubishi, Polycasa, Polyplastics, Polytherm, Sabic, Sibur, Sidpec, Solvay, Sumitomo, Teknor Apex, Total, Toray und Versalis, unterhält TER Plastics langjährige intensive Geschäftsbeziehungen.

Ansprechpartner TER Plastics POLYMER GROUP:

Henning Kroemer

Leiter Kommunikation

 

T +49 (0)2366-5661-113

F +49 (0)2366-5661-137

henning.kroemer@terplastics.com

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen