Productfinder

Stabwechsel bei der TER HELL PLASTIC

30. Jun 2011

Claus Dobrowolski zum Sprecher der Geschäftsleitung berufen / Geschäftsführender Gesellschafter Klaus Kleeb zieht sich zum Jahreswechsel altersbedingt zurück

Claus Dobrowolski zum Sprecher der Geschäftsleitung berufen / Geschäftsführender Gesellschafter Klaus Kleeb zieht sich zum Jahreswechsel altersbedingt zurück.

Herne, 20. Juni 2011 – Mit Wirkung 1. Juli 2011 wird Diplom-Kaufmann Claus Dobrowolski Sprecher der Geschäftsleitung der TER HELL PLASTIC GmbH. Klaus Kleeb, der als geschäftsführender Gesellschafter bisher diese Position ausübt, zieht sich zum Jahreswechsel aus Altersgründen aus dem operativen Geschäft zurück Er wird dem Unternehmen weiterhin beratend zur Seite stehen.

Claus Dobrowolski (54) findet bei TER HELL PLASTIC ein wohl bestelltes Feld vor. Gleichwohl hat sich Dobrowolski gemeinsam mit der Geschäftsleitung einiges vorgenommen. So wird die Vertriebspräsenz im Kernmarkt Europa weiter ausgebaut. Kunden und Prinzipale werden im wirtschaftlich vernetzten Europa vom Erfolgsmodell TER HELL PLASTIC noch stärker profitieren.

Darüber hinaus sollen die Aktivitäten des Unternehmens in China profitabel wachsen. Im Reich der Mitte hatte TER HELL PLASTIC im vergangenen Sommer die Produktion von Compound-Spezialitäten mit einer Kapazität von 4.000 jato für den chinesischen Markt aufgenommen. Und nicht zuletzt setzt Dobrowolski auf die Hebung der "Kompetenzschätze" der eigenen Mitarbeiter. Dazu sollen die Beschäftigten durch gezielte Schulungs- und Weiterbildungsmaßnahmen noch intensiver gefördert werden. Denn Dobrowolski hat im internationalen Chemiegeschäft immer wieder erfahren, dass gerade in einem vertriebsorientierten Umfeld qualifizierte und motivierte Mitarbeiter der Schlüssel zum Erfolg sind.

Mit Claus Dobrowolski übernimmt ein erfahrener Manager die Sprecherfunktion bei TER HELL PLASTIC. Seine Kenntnisse speisen sich aus sehr unterschiedlichen Branchen. Vor seiner Berufung zum Geschäftsführer des Herner Kunststoffspezialisten zum 1. Januar 2011 trug er lange Jahre Verantwortung beim südafrikanischen Chemie-Konzern Sasol, zuletzt als Vorstand der Sasol Wax International AG, bei der das Wachs-Geschäft von Sasol gebündelt ist. Davor war Dobrowolski bei der STILL GmbH, einem Tochterunternehmen der Linde AG, zuständig für die internationalen Tochtergesellschaften. 

Hintergrund:

Die TER Plastics POLYMER GROUP ist mit dem Vertrieb technischer Kunststoffe, Commodities und eigener Compounds der Marke TEREZ in den Märkten aktiv.

Zur Firmengruppe gehören neben der TER HELL PLASTIC GmbH (Deutschland), auch die Compound-Tochtergesellschaft TEREZ PERFORMANCE POLYMERS Sp. z o.o. (Polen) sowie die Unternehmen TER PLASTICS Sp. z o.o. (Polen), TER HELL PLASTICS SPAIN S.L. (Spanien), TER HELL PLASTIC PE-DISTRIBUTION GmbH (Deutschland), TER HELL IT GmbH (Deutschland) und die TER ENGINEERING PLASTIC TRADING (SUZHOU) Co., Ltd. (China). Die Tochterunternehmen werden unterstützt von einer Vielzahl etablierter Verkaufsbüros in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Italien, Frankreich, Spanien, Polen, Ungarn, Rumänien, der Tschechischen Republik und der Slowakei.

In der jüngeren Vergangenheit hat das zur Hamburger TER Group gehörende Unternehmen, das 1977 gegründete wurde, seine internationale Ausrichtung vorangetrieben. Mit seinen internationalen Produktions- und Distributionspartnern, darunter so bedeutende Erzeuger wie Chang Chun Plastics, Chevron Phillips, Clariant, DSM, Evonik, Franplast, Grupa Azoty, Hexion, Lotte, Mitsubishi, Polycasa, Polyplastics, Polytherm, Sabic, Sibur, Sidpec, Solvay, Sumitomo, Teknor Apex, Total, Toray und Versalis, unterhält TER Plastics langjährige intensive Geschäftsbeziehungen.

Ansprechpartner TER Plastics POLYMER GROUP:

Henning Kroemer

Leiter Kommunikation

 

T +49 (0)2366-5661-113

F +49 (0)2366-5661-137

henning.kroemer@terplastics.com

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen